Letzte Änderung 28.01.2020

Wir zwei

Wir sind zwei Individuen, die es sich seit langem von ganzem Herzen wünschen ihren Traum vom Paradies auf La Gomera zu verwirklichen.

Teilweise hat sich unser Traum schon erfüllt, indem wir das von uns gewünschte Stück Land an einer wunderschönen Lage, trotz verschiedenen Hürden, erwerben konnten.

Derzeit leben wir noch in der Schweiz und sind nebenbei mit den Vorbereitungen für die Auswanderung beschäftigt. Erst wenn man sich mit sowas befasst, erkennt man die Komplexität einer eigentlich so banalen Sache. 

Unsere Freizeit

Wir lieben die Natur, die Blumen mit all ihren Farben, Formen und Strukturen, die bunten Sträucher und verspielten Pflanzen, das Summen der zahlreichen Bienen das Singen der Vögel am Abend, die Wolken, den Wind, die glanzvollen Sonnenauf- und Untergänge, das Plätschern des Wassers und das Quaken der Frösche in unserem Gartenteich und die Ruhe, wenn es sie wirklich noch gibt.

An besonderen Tagen besuchen uns die beiden Katzen Buselli und Kollege unseres Nachbars, welche offensichtlich die Schönheit unseres Gartens entdeckt haben und ihn bereits als ihr eigenes Revier verteidigen.

Neben all dem geniessen wir auch gerne einfach mal ruhige Momente mit dem Lesen eines Buches, mit dem Hören von Musik oder auch ganz einfach mal mit nichts tun.


Unser Kredo

Die natürliche Gesundheit, die uns sehr am Herzen liegt

Gesundheit

Wir achten sehr darauf unsere Gesundheit durch unseren Lebensstil zu bewahren. Immer wieder verblüffen uns erstaunliche Vorkommnisse und zeigen uns den richtigen Weg. 

Ohne zu missionieren sprechen wir auch gerne mit unseren Mitmenschen darüber und lassen uns jederzeit auch gerne inspirieren.

Ernährung

Wir sind aus Überzeugung Vegetarier. Einerseits um unserem Körper unnötige Belastungen zu ersparen und andererseits um die Tierwelt zu achten, genauso wie wir alle anderen Menschen achten, und nicht zuletzt auch um die Umwelt mit einem kleinen Beitrag zu schonen.

Demzufolge sieht unser Ernährungsplan sehr farbenfroh und variationsreich aus. Das heisst aber nicht, dass wir auf alles verzichten, was uns Freude bereitet. Selbstverständlich geniessen wir auch gerne ab und zu  einmal ein grosses Eis mit viel Doppelrahm oder eine deftige Schwarzwäldertorte.

Kräuter

In den vergangenen Jahren konnten wir aufgrund einiger gesundheitlicher Erfahrungen und immer wieder auf erstaunliche Weise erlangten  Erkenntnissen, die Selbstheilung des Körpers durch die Kraft von Kräutern erleben.

Heute gibt es bei uns Silvie's Hexenkräuter-Küche .... und Markus lebt immer besser !

Zahlreiche unserer Tinkturen zeigen erstaunliche Ergebnisse und veranlassen uns immer wieder neue Experimente zu machen.

Heilmethoden

Fast wie durch Wunder sind wir immer wieder an erstaunliches Wissen gelangt. Einerseits durch Begegnungen mit Menschen, andererseits durch Botschaften von Gott und auch durch Literatur von verschiedensten, oftmals ganz besonderen Menschen, welche sich getrauen auch Meinungen zu vertreten, die anders sind als das was jeder kennt.

Wir haben einige Heilmethoden angewandt, deren Nutzen nicht "wissenschaftlich" erwiesen ist und haben dadurch fantastische Ergebnisse zur Verbesserung der Lebensqualität und Heilung erfahren.

Unsere Beschäftigungen

Wir beschäftigen uns am liebsten mit dem was uns Freude bereitet. Da bis heute aber kein Goldesel vor unserer Haustür sein Lager bezogen hat, müssen auch wir noch unser Geld verdienen. Wir können uns heute aber leisten, dies auf Gebieten zu tun, die uns Freude bereiten. So beschäftigen wir uns mit der Fotografie, mit dem Aufnehmen und der Herstellung von Musik CDs und mit der Organisation einer allmonatlich stattfindenden Jam Session für Blues Musikerinnen und Musiker inkl. Live-Übertragung ins Internet.